Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

Hyaluron-Spritzung, Lippenunterspritzung, Hautstraffung, Faltenreduktion, Liquid-Lifting, Hyaluronfiller, Hautverbesserung, Lippenvolumen, Wangenvolumen, Hyaluronunterspritzungen, Faltenbehandlung

Hyaluronsäure ist ein wichtiger Bestandteil unserer Hautschichten. Sie verleiht dem Gesicht Volumen, Elastizität, Spannkraft, Glätte und seine weichen Konturen.
Mit zunehmenden Lebensalter nimmt die Konzentration der Hyaluronsäure in der Haut ab. Die Haut verliert ihr jugendliches und weiches Aussehen. Die Folge: Erste Knitterfältchen vertiefen sich signifikant. Durch den Volumenverlust verändern sich die Gesichtskonturen, werden kantiger und erschlaffen.

Mit injizierter Hyaluronsäure kann dieser Volumenverlust im Wangenbereich oder an den Lippen schnell und risikoarm wieder ausgeglichen werden. Auch sogenannte 'Augenringe' können mit eine Hyaluron-Spritzung deutlich gemildert werden.
Als Faltenfüller ist Hyaluronsäure weit verbreitet und wird seit langem auch in der ästhetischen Medizin eingesetzt. Hyaluronsäure ist derzeit das am häufigsten genutzte Füllmaterial bei der Faltenbehandlung und Faltenreduktion.

Diese Bereiche können behandelt werden:

  • Gezielte Faltenunterspritzung
  • Lippenkonturen und Volumen
  • Full face treatment (durch spezielle Mehrpunkttechnik)
  • Volumenaufbau Gesicht (Wangenvolumen u. Lippenvolumen)
  • Revitalisierung müder Haut (Hautverbesserung)
  • Reduktion von Augenringen
  • Mehr Glow auf der Haut (Liquid-Lifting)
Stellen für Faltenunterspritzung

So lange hält die Wirkung an

Da es sich bei Hyaluronsäure um einen resorbierbaren, dass heißt ein im Laufe der Zeit abbaubaren Filler handelt, hält die Wirkung der Hyaluronunterspritzung je nach Region und abhängig vom Einzelfall 6-18 Monate an.
Behandlungen können je nach Bedarf auch häufig wiederholt werden.

Ablauf der Behandlung

Jede Hyaluronbehandlung bzw. Faltenunterspritzung beginnt mit einem ausführlichen, individuellen Informationsgespräch (einmalig Eur 25,-).
In diesem Gespräch werden die Wünsche und Erwartungen der Kundin / des Kunden erörtert und ein Behandlungsplan erstellt. Dazu gehört die Festlegung der Hyaluronmenge (1 Spritze = 1 ml) und die Applikationstechnik (Spritze oder stumpfe Kanüle). Es werden Dinge erläutert, die vor und nach den Behandlungen zu beachten sind und es werden die möglichen Nebenwirkungen erklärt. Das Gespräch dauert ca. 30 Minuten und ist so angelegt, dass am Ende keine Frage mehr offen sein sollte.

Um ein natürliches und ästhetisches Ergebnis erzielen zu können, wird das passende Hyaluronprodukt aus einer großen Palette von verschiedenen Gelen ausgewählt. Genau für den jeweiligen Einsatzbereich und für die jeweilige individuelle Hauttiefe, bzw. Gesichtsstruktur.
Die Behandlungsdauer ist abhängig vom Umfang und bewegt sich im Bereich von einigen Minuten bis ca. 30 Minuten.

Mögliche Nebenwirkungen der Hyaluronunterspritzung

Nebenwirkungen sind selten, aber nicht immer auszuschließen.
Die Faltenunterspritzung ist in den meisten Fällen relativ schmerzarm. Nachblutungen sind sehr gering und meistens direkt nach der Behandlung gestoppt.
Da Hyaluron ein körpereigenes Produkt ist, beziehen sich evtl. Nebenwirkungen meist auf die Trägersubstanzen oder die beigefügte Menge an Lidocain.
Sollten hier Nebenwirkungen aus vorangegangenen Behandlungen bekannt sein, so können wir auch auf ein Hyaluronprodukt ohne Lidocain zurückgreifen.
Überdosierungen -das heißt zu viel gespritzte Hyaluronsäure- sollten selbstverständlich erst gar nicht auftreten. Zudem arbeiten wir mit hochwertiger Hyaluronsäure, die eine gute Flexibilität aufweist.

Auszeit nach der Faltenreduktion

Nach der Behandlung ist man im allgemeinen entweder sofort, oder nach wenigen Stunden wieder gesellschaftsfähig.
Seltene Ausnahmefälle, ggf. in Abhängigkeit des individuellen Umfangs der Behandlung, werden mit dem Patienten bereits im Informationsgespräch vor der Behandlung ausführlich besprochen.

Die verwendeten Inhaltsstoffe

Hier am LASER Forum Essen werden ausschließlich hochwertige Markenprodukte von TEOXANE SA. verwendet.
Die verwendeten Inhaltsstoffe sind:

  • vollständig biologisch abbaubar
  • ohne tierische Herkunft
  • 100 % auf Hyaluronsäure basierend

 

Für das 1. Bild auf dieser Unterseite - Quelle: © TEOXANE SA.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Der direkte Draht zu uns

Essen 0201 / 18 92 998

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.
09.00 - 19.00 Uhr
Samstag
10.00 - 16.00 Uhr

Online-Terminbuchung
Dipl. May

Herr Dipl.-Phys. Holger May ist als ausgebildeter Medizinphysiker und Heilpraktiker hauptverantwortlich für das LASER Forum Essen tätig.

22 Jahre Erfahrung
mehr als 53.000 Laserbehandlungen
Top Bewertungen
Fünf unterschiedliche Laser
Bekannt aus TV + Print

Mitgliedschaften

  • Logo DGMP
  • Logo DGfW
  • Logo DGLM
  • Logo IoP
  • Logo BDH
  • Logo DPG
  • Logo DGM
Kontakt
Kontakt
Kontaktanfrage